Parodontologie

Parodontitistherapie

Die Parodontitis (= entzündlicher Knochen- und Zahnfleischschwund) stellt eine nicht zu unterschätzende Volkskrankheit dar, deren Ursachen genauso vielschichtig sind wie die Folgen dieser Erkrankung.

Spezielle Risiken wie genetische Disposition, bestimmte Bakterien, Rauchen, Erkrankungen und Medikamenteneinnahmen, insuffizienter Zahnersatz oder Füllungen und nicht ausreichende Mundhygiene (Auflagerungen von Plaque, Zahnstein und Konkrementen) fördern und unterhalten diese oft unbemerkt verlaufende chronische Erkrankung.

Dieses äussert sich oft erst spät durch Mundgeruch, Zahnfleischschwellungen,- rötungen und -bluten, Zahnlockerung und gegebenfalls sogar spontanem Zahnverlust.

Ein enges Wechselspiel zwischen Zahnbettentzündungen und anderen Erkrankungen ist bekannt, so  begünstigt Parodontitis das Fortschreiten eines Diabetis mellitus, koronarer Herzkranheit, Schlaganfall, rheumatische Arthitis und kann bei Schwangeren zu Frühgeburten führen.

Im Rahmen unserer Routineuntersuchungen führen wir Screening-Tests durch, um solch eine Erkrankung frühzeitig aufzudecken. Bei erblicher Vorbelastung oder belastetem Partner/Partnerin geben wir spezielle Tipps und Hinweise und führen Abstrichuntersuchungen durch, um eine perfekt abgestimmte Therapie anbieten zu können.

Oberstes Gebot ist die Vermeidung weiteren Gewebsverlustes. Dies geschieht im Rahmen der Parodontose-Vorbehandlung durch Entfernen von Zahnstein und Belägen, Beseitigen anderer störender Faktoren wie Karies, insuffiziente Füllungen oder Zahnersatz, Aufklärung bezüglich einer adäquaten häuslichen Mundhygiene und über schädigende Gewohnheiten wie Rauchen oder Fehlernährung.

Sie erhalten detaillierte Informationen zu den Themen Ursachen, Verlauf und Therapiemöglichkeiten dieser Erkrankung.

Bei noch vorhandenen aktiven Zahnfleischtaschen erfolgt eine schonende Parodontitisbehandlung. 

Unterstützend zum Einsatz kommen gegebenfalls photodynamische Therapie, der Laser oder Antibiotika.

Das wichtigste für den langfristigen Erhalt eines erfolgreichen Ergebnisses ist die regelmäßige Kontrolle mit den entsprechenden professionellen Zahnreinigungen.

Sie werden durch uns gerne im Rahmen des Recall-Services an Ihre Termine erinnert. 

Ästhetische Parodontalchirurgie

Liegen die Zahnhälse massiv frei und stören Sie ästhetisch oder bereiten Temperaturbeschwerden?

Es gibt Möglichkeiten, diese Bereiche durch spezielle chirurgische Techniken zu behandeln.

Wir beraten Sie gerne, ob und wie solch eine Therapie bei Ihnen  durchführbar ist.

To Top