Überspringen zu Hauptinhalt

ZAHNMEDIZIN IM WANDEL - WIR GEHEN MIT!

Moderne Behandlungsmethoden individuell auf Sie abgestimmt

Für Ihre bestmögliche Beratung und Versorgung bilden wir uns laufend weiter und stellen sowohl für Diagnostik als auch Behandlung eine Vielzahl von zusätzlichen Methoden zur Verfügung.

Laserbehandlung

Der Einsatz eines Lasers ermöglicht kleinere chirurgische Eingriffe und unterstützt die Heilung von Zahnfleisch, Zahnwurzeln und dem Kieferknochen. Wir arbeiten in unserer Praxis mit einem Dioden-Laser für ein breites Behandlungspektrum: Wurzelbehandlungen, empfindliche Zahnhälse, Zahnfleischtaschen, Aphten und Herpes, Entfernung von Geschwulsten und Implantatfreilegungen.

Behandlungen - Röntgen von Hinten / Fotograf*in: ElsnerFotografie - Jessica Elsner

Digitales Röntgen

Die Vorteile der digitalen Röntgentechnik im Vergleich zum analogen Röntgen liegen auf der Hand: So entsteht dabei bis zu 90% weniger Strahlenbelastung für die Patient*innen. Die hochauflösenden Bilder stehen in Sekundenschnelle zur Verfügung und können außerdem weiterbearbeitet werden (Kontrastschärfung, Zoomen, etc.). Da beim Digitalen Röntgen keine Chemikalien verwendet werden, ist diese Methode außerdem umweltschonender.

Mitarbeiterin hält großen Zahn in Kamera / Fotograf*in: ElsnerFotografie - Jessica Elsner

3D-Diagnostik und -Planung (DVT)

Für detaillierte Darstellungen im Zuge von Implantat-Planungen oder chirurgischen Eingriffen wird immer mehr die 3D- Röntgentechnik (digitale Volumentomographie, DVT) eingesetzt. Hier arbeiten wir mit anderen Praxen zusammen, die in unserem Auftrag die entsprechenden Aufnahme anfertigen.

Kinderpraxis - Behandlungsraum / Fotograf*in: ElsnerFotografie - Jessica Elsner

Kariestherapie ohne Bohren (Icon®)

Bei ersten Anzeichen von Karies besteht die Möglichkeit, die Poren im Zahnschmelz mikroinvasiv mit einem speziellen Kunststoff auszufüllen, zu stabilisieren und abzudichten. So kann die Ausbreitung von Karies frühzeitig gestoppt und die gesunde Zahnsubstanz erhalten werden – und das ganz ohne Bohren!

Kinderpraxis - Behandlungsraum / Fotograf*in: ElsnerFotografie - Jessica Elsner

Photothermische Therapie (emundo®)

Im Zuge der Paradontaltherapie ist es möglich, durch die Verwendung eines in die Zahnfleischtaschen eingebrachten Farbstoffes und Bestrahlung mittels Laser eine signifikante Reduktion der Keimzahl zu erreichen. Diese Behandlung verläuft schmerzfrei, ist frei von Nebenwirkungen und kann jederzeit wiederholt werden. Patient*innen profitieren hierbei zudem von einer schnelleren Wundheilung.

Behandlungen: Bleeching / Fotograf*in: ElsnerFotografie - Jessica Elsner

Powerbleaching (Philips Zoom®)

Weisen die Zähne „innere“ Verfärbungen auf und entsprechen in ihrer Farbe nicht mehr Ihren Wünschen, können wir durch verschiedene Aufhellungsmaßnahmen Abhilfe schaffen. Das Powerbleaching bietet ihnen in kürzester Zeit ( ca. 2 Stunden ) ein langanhaltendes und sehr sicheres ästhetisches Ergebnis.

Kinderbehandlung - Lachgas / Fotograf*in: ElsnerFotografie - Jessica Elsner

Lachgas-Behandlung und Narkose

Wir sind sehr erfahren und spezialisiert im Umgang mit Zahnarztangst bzw. Phobie. Abgesehen davon, dass wir die Behandlungsatmosphäre über verschiedene Methoden individuell verbessern können (Musik, Fernsehen, Entspannungsübungen) bieten wir Ihnen weitere beruhigende Möglichkeiten, sich bei uns in die Hände zu begeben,

Unterstützt werden kann die Behandlung durch die erprobte Sedierung mit einem Lachgas-Sauerstoffgemisch, welches durch eine Maske eingeatmet wird, entspannend sowie euphorisierend wirkt und zudem den Würgereiz hemmt. Es ersetzt jedoch nicht die lokale Anästhesie. Für Teil-oder Vollnarkosen arbeiten wir mit einem erfahrenem Anästhesisten zusammen, der diese direkt in unseren Praxisräumen durchführt.

An den Anfang scrollen